Lebenslange_Lernen_PH_Handwerker_grau.png
Lebenslange_Lernen_PH_Planer_Pfeil.png

Pas­siv­haus­-Pla­ner*in/Be­ra­ter*in-Kurs

Wer­den Sie kom­pe­ten­ter Pas­siv­haus­-Pla­ner*in, in­dem Sie al­les ler­nen, von der De­fi­ni­ti­on der ther­mi­schen Hül­le bis hin zur Be­wäl­ti­gung häu­fi­ger Pla­nungs- und Bau­aher­aus­for­de­run­gen. Schau­en Sie sich Pas­siv­häu­ser im De­tail an, um si­cher­zu­stel­len, dass die ge­wünsch­ten Ener­gie­ein­spa­run­gen er­reicht wer­den und das Ge­bäu­de wie ge­plant funk­tio­niert!

Kurse weltweit Kurse am PH Institut

Passive House Designer Consultant course

Kursteilnehmer und Anforderungen


Die­se Mo­du­le rich­ten sich an al­le Bau­fach­leu­te, ein­schließ­lich Ar­chi­tek­ten, In­ge­nieu­re, Bau­un­ter­neh­mer und Bau­her­ren. Sie ver­fü­gen über Grund­kennt­nis­se in der Bau­phy­sik und kön­nen mit Mi­cro­soft® Ex­cel ar­bei­ten.

Kursinhalt


Es gibt meh­re­re Kur­s­op­tio­nen, ein­schließ­lich Blen­ded-Le­ar­ning, wo­bei fol­gen­de The­men über einen Zeit­raum von 5 bis 10 Ta­gen ab­ge­deckt wer­den. De­tails hier­zu kön­nen Sie den Lernzielen ent­neh­men. Ei­ni­ge Kur­s­an­bie­ter bie­ten auch ei­ne Vor­be­rei­tung für die Prü­fung zum zer­ti­fi­zier­ten Pas­siv­haus-Pla­ner/-Be­ra­ter an.

 

Gebäudehülle 


 > Wär­me­däm­mung
 > Luft­dicht­heit
 > Luft­dicht­heits­test
 > Wär­me­brücken
 > Ther­mo­gra­phie
 > Fens­ter
.

Passive House windows

 

Gebäudetechnik 


 > Lüf­tung
 > He­izung
 > Küh­lung
 > Ent­feuch­tung
 > Warm­was­ser

.  

Passive House ventilation

 

Zusätzliche Themen


 > Alt­bau
 > Wirt­schaft­lich­keit
 > Qua­li­täts­si­che­rung
 > Zer­ti­fi­zie­rung
 
 
.

Passive House certification

 

PHPP


 > Pro­jektein­ga­be
 > Op­tim­ie­rung
 > Ener­gie­bi­lan­zie­rung

 
 
.

Passivhaus Projektierungspaket PHPP

 

Zertifikat


 

Certified Passive House Designer logo
Certified Passive House Consultant logo

Zei­gen Ihr neu­es Wis­sen mit der Prü­fung zur/zum zer­ti­fi­zier­ten Pas­siv­haus-Pla­ner*in/Be­ra­ter*in:

Erhalten Sie Ihr Zertifikat!

 

 

Ein­tra­gung in die Ener­gie­ef­fi­zi­enz-Ex­per­ten­lis­te

Der Pas­siv­haus Pla­ner*in/Be­ra­ter*in Kurs bie­tet je nach Mo­dul­wahl die Vor­aus­set­zung für die Ein­tra­gung in die Ener­gie­ef­fi­zi­enz-Ex­per­ten­lis­te für För­der­pro­gram­me des Bun­des, Wohn- und Nicht­wohn­ge­bäu­de.

 

 

 

DENAKurs_infographic_FINAL-klein.jpg

Die In­hal­te die­ser Mo­du­le ent­spre­chen den Vor­ga­ben des Re­gel­hefts der Ener­gie­ef­fi­zi­enz-Ex­per­ten­lis­te für För­der­pro­gram­me des Bun­des.
Der Kurs be­steht aus Selbst­lern-Ein­hei­ten (E-le­ar­ning und Haus­ar­bei­ten) so­wie Prä­senz- und li­ve-on­li­ne-Mo­du­len. Das E-le­ar­ning wird vor dem Kurs be­reit­ge­stellt und der In­halt zu Kurs­be­ginn als be­kannt vor­aus­ge­setzt. Im Kurs­preis ent­hal­ten sind das E-Le­ar­ning, das Kurs­ma­te­ri­al und das Ener­gie­bi­lan­zie­rungs­pro­gramm PHPP.

Die Mo­du­le kön­nen se­pa­rat ge­bucht wer­den. Die An­zahl der Kurs­ta­ge pro Mo­dul ist un­ter­schied­lich (1-3 Kurs­ta­ge pro Mo­dul). Prä­senz-Kurs­ta­ge wer­den ganz­tags an­ge­bo­ten, li­ve-on­li­ne Kurs­ta­ge halb­tags.
Die Ab­schluss­prü­fun­gen wer­den on­li­ne durch­ge­führt und an­ge­bo­ten als Pas­siv­haus-Pla­ner-Prü­fung, als Ab­schluss­prü­fung für die Ein­tra­gung in die EEE-Lis­te Wohn­ge­bäu­de oder als Ab­schluss­prü­fung für die Ein­tra­gung in die EEE- Lis­te Nicht­wohn­ge­bäu­de. Die In­hal­te der Prü­fun­gen rich­ten sich nach den Lern­zie­len des Pas­siv­haus In­sti­tuts und den Lern­zie­len des Re­gel­hef­tes der Ener­gie­ef­fi­zi­enz-Ex­per­ten­lis­te.
Für die Ein­tra­gung in die EEE-Lis­ten Wohn- und Nicht­wohn­ge­bäu­de ist die er­folg­rei­che Be­ar­bei­tung der zu­ge­hö­ri­gen Haus­ar­beit er­for­der­lich.
Fort­bil­dungs­punk­te wer­den an­er­kannt für die Er­neue­rung des Ein­trags in der EEE-Lis­te und auch für die Ver­län­ge­rung des Zer­ti­fi­kats Pas­siv­haus-Pla­ner / -Be­ra­ter (ab­ge­se­hen von Mo­dul G, PH 1, PH 2). Fort­bil­dungs­punk­te für Kam­mern auf An­fra­ge.