Lebenslange_Lernen_PH_Handwerker_grau.png
Lebenslange_Lernen_PH_Planer_Pfeil.png Lebenslange_Lernen_PH_Planer_PHPP_Expert_links.png

PHPP-Ex­per­te: Pass­iv­haus-Tools Work­shops

So­bald Sie ei­ni­ge Grund­kennt­nis­se über das Pas­siv­haus-Pro­jek­tie­rungs­pa­ket (PHPP) ha­ben, er­hal­ten Sie hier  ne­ben ver­tief­ten Kennt­nis­sen über PHPP (Nicht­wohn­ge­näu­de, Sa­nie­run­gen, etc.) auch wert­vol­les Wis­sen zu de­si­gnPH, bim2PH und die Be­rech­nung von Wär­me­brücken zur Op­ti­mie­rung Ih­rer Pro­jek­te!

Die Teil­nah­me an al­len un­ten auf­ge­führ­ten Kur­sen be­rei­tet Sie am bes­ten auf die Be­wer­bung für die PHPP-Expertenprüfung vor. Die Ver­ga­be die­ses Zu­satz-Zer­ti­fi­ka­tes ist an ein gül­ti­ges Pla­ner-/Be­ra­ter-Zer­ti­fi­kat ge­bun­den.

En­ergiebilanzierung mit PHPP


Das Passivhaus-Projektierungspaket (PHPP) ist das Ener­gie­bi­lan­zie­rungs- und Pla­nungs­tool für Pas­siv­häu­ser und ef­fi­zi­en­te Sa­nie­run­gen welt­weit.

PHPP Kurse

In ei­nem PHPP Grund­la­gen-Work­shop er­fah­ren Sie, wie Sie das PHPP aus­fül­len und Ihr Pro­jekt­ ein­fach und zu­ver­läs­sig op­ti­mie­ren kön­nen.

Ge­ben Sie kom­ple­xe­re Nicht­wohn­ge­bäu­de in ei­nem PHPP Ad­van­ced-Work­shop ein. Be­wer­ten Sie ver­schie­de­ne Ef­fi­zi­enz­mög­lich­kei­ten mit den Va­ri­an­ten­kal­ku­la­tio­nen und der schritt­wei­sen Sa­nie­run­g!

Kurse weltweit Kurse am PH Institut

 

Schnellanalyse mit designPH


Das design­PH Plu­gin für die 3D-Mo­del­lie­rungs­soft­wa­re Sketch­Up ver­ein­facht die Geo­me­trie­ein­ga­be in das PHPP und be­schleu­nigt die Ent­wurf­s­op­ti­mie­rung so­wie die Mas­se­ner­mitt­lung.

designPH course

Ge­ben Sie in ei­nem de­si­gnPH-Work­shop die ther­mi­sche Hül­le und Ver­schat­tungs­ele­men­te ei­nes Pro­jekts in 3D ein. Er­fah­ren Sie, wie Sie ei­ne vor­läu­fi­ge Ener­gie­bi­lanz er­stel­len und das Ge­bäu­de op­ti­mie­ren kön­nen, be­vor Sie die Geo­me­trie und Kom­po­nen­ten in das PHPP ex­por­tie­ren.

Kurse weltweit Kurse am PH Institut

 

BIM zu PHPP Ex­port


bim2PH ist ein un­ab­hän­gi­ges Schnitt­stel­len­kon­zept zum Ex­port von Da­ten aus BIM-Mo­del­len in das PHPP mit­tels  IFC-For­mat.

bim2PH

Wäh­rend ei­nes bim2PH-Work­shops ler­nen Sie, wie Sie das BIM-Mo­dell durch be­nut­zer­de­fi­nier­te Ei­gen­schaf­ten er­wei­tern kön­nen, um die im PHPP er­for­der­li­chen In­for­ma­tio­nen hin­zu­zu­fü­gen. Ex­por­tie­ren Sie im IFC-For­mat und ver­wen­den Sie den bim2PH-Kon­ver­ter, um ei­ne Da­tei zu er­hal­ten, die in das PHPP im­por­tiert wer­den kann.

Kurse weltweit Kurse am PH Institut

 

 

Berechnung von Wärmebrücken


Wär­me­brücken müs­sen mit ei­ner 2D- oder 3D-Wär­me­brücken-Si­mu­la­ti­ons­soft­wa­re se­pa­rat be­wer­tet und be­rech­net wer­den, be­vor ih­re Wer­te in das PHPP ein­ge­ge­ben wer­den kön­nen.

Thermal bridges Passive House

Er­wer­ben Sie Fach­kennt­nis­se zum The­ma Wär­me­brücken - un­ver­zicht­bar für die ener­gie­ef­fi­zi­en­te Pla­nung kom­ple­xer Ge­bäu­de. In die­sem Wär­me­brücken-Work­shop ler­nen Sie auch, wie Sie die­se Schwach­stel­len be­rech­nen kön­nen, z.B. mit dem kos­ten­lo­sen THERM-Pro­gramm.

Kurse weltweit Kurse am PH Institut