None
Sitzung des Arbeitskreises zu sozialem und kostengünstigem Wohnungsbau
30. März 2020

Darmstadt. Meldungen von stetig steigenden Mieten machen regelmäßig die Runde. Bezahlbaren Wohnraum zu schaffen ist daher gerade in Ballungsgebieten eine dringende Aufgabe für Kommunen. Bei seiner nächsten Sitzung am 5. November 2019 erörtert der Arbeitskreis kostengünstige Passivhäuser, wie sich sozialer Wohnungsbau kostengünstig und energieeffizient realisieren lässt.

None
26. Februar 2020

Vom 20.-23. Februar fand die Bauen und Energie Messe in Wien erneut statt. Als Mitglied der Baurettungsgasse waren wir eine von 7 Organisationen und 30 Unternehmen, welche sich für nachhaltige und energieeffiziente Baulösungen einsetzen. Mit unserem Passivhauszertifikat als anerkanntes Umweltzertifikat waren wir außerdem erstmals Mitglied des Grünen Pfads ( Fotocredit Titelfoto: PHI)

None
Wie sozialer Wohnungsbau energieeffizient und kostengünstig umgesetzt werden kann
30. Januar 2020

Darmstadt. Niedrige Nebenkosten für Heizung und Strom und gleichzeitig hoher Wohnkomfort: Der Arbeitskreis kostengünstige Passivhäuser widmete sich in seiner jüngsten Sitzung dem sozialen Wohnungsbau und der Frage, wie dieser kostengünstig und energieeffizient umgesetzt werden kann. Bei einer Exkursion dazu nahmen zahl-reiche Teilnehmer das Passivhaus-SozialPlus in Darmstadt in Augenschein, ein bundesweites Modellprojekt für sozialen Wohnungsbau.

None
10. Januar 2020

Auch die­ses Jahr ist Pas­siv­haus Aus­tria wie­der Mit­glied der Bau­ret­tungs­gas­se 2020 auf der Bau­en und Ener­gie Mes­se In Wi­en vom 20.-23.02.2020. Mit un­se­rem  Pas­siv­haus Zer­ti­fi­kat sind wir zu­sätz­lich be­rech­tigt am Grü­nen Pfad teil­zu­neh­men. (Fotocredit: PHI)

None
11. Dezember 2019

Passivhaus Austria organisiert im kommenden Jahr wieder zahlreiche spannende Veranstaltungen, Workshops, Seminare und vieles mehr. Mitglieder bekommen bei allen Fortbildungen und Workshops Ermäßigungen! Sehen Sie sich alle Veranstaltungen in einem groben Überblick an.

None
Arbeitskreis
12. November 2019

Am 5. November lud das Passivhaus Institut erneut zu einem Arbeitskreis im Intercity Hotel in Darmstadt ein. Vertreter des Passivhaus Instituts Deutschland als auch der Passivhaus Austria  sowie deren Mitglieder und allen voran der Initiator und Gründer Prof. Dr. Wolfgang Feist trafen hier aufeinander, um ihre Erkenntnisse und Forschungsergebnisse zu präsentieren.

None
Klimaschutz
26. September 2019

Beim dritten passathon 2019 ging es nun über die volle Marathonstrecke mit den Rädern quer durch Niederösterreich zu 21 Klimaschutz-Leuchtturmobjekten in Passivhaus- und Plusenergie-Standard.

None
23. August 2019

Nach dem Sommer der Hitzerekorde ist der Klimaschutz mitten im Wahlkampf angekommen. Doch zahlreiche Lösungsbeispiele befinden sich schon mitten unter uns. Mit dem passathon – dem RACE FOR FUTURE - werden in verschiedenen Regionen nachhaltige Gebäude vor den Vorhang geholt.

None
4. Juli 2019

Bei Kaiserwetter strampelten 2.000 Teilnehmer auf Rad, Skates oder mit Laufschuhen für mehr Klimaschutz. Die Begeisterung unter den Teilnehmern war riesig, als sie an Hand von 28 Leuchtturmobjekten quer durch das nächtliche Wien selbst sehen konnten, dass die Lösungen für den Gebäudesektor bereits seit langem existieren.

None
27. Juni 2019

Passivhaus Institut – Innsbruck  gewinnt AUSTRIAN GREEN PLANET BUILDING® Award 2019